Cartagena / ESP

Was Ihr wissen solltet:

  • Emotion Pur! Die Rennstrecke in Cartagena bietet Euch einen schönen flüssigen Streckenverlauf der keine Wünsche offen lässt
  • Wettertechnisch eine der risikoärmsten Regionen, hier lacht fast immer die Sonne
  • Die Rennstrecke wurde 2007 ausgebaut und renoviert, zudem wurden die Auslaufzonen vergrößert. Perfekte Voraussetzungen für den optimalen Fahrspaß!
  • Restaurant direkt am Fahrerlager
  • Keine db Limit, hier könnt Ihr so laut sein wie Ihr wollt
  • Cartagena ist eine sehr schöne Hafenstadt, hier kann man super zwischen den Tagen verweilen

Anfahrt

  • An Barcelona und Valencia  vorbei immer Richtung A7
  • Bei Murcia auf die A30 Richtung Cartagena folgen
  • Der Beschilderung der A30 Richtung Circuito Cartagena folgen

Kurz & knapp

  • Homepage: www.circuitocartagena.com/idioma/ale/
  • Länge: 3419 km
  • Breite: 10-12
  • Fahrtrichtung: rechts
  • Anzahl Kurven: 18
  • Rechtskurven: 10
  • Linkskurven: 8
  • Boxen: 30 Stück
  • Tankstelle: ca. 2 km entfehrnt
  • Sanitäre Anlagen: Ja
  • Lautstärkenbeschränkung: Nein

Hotels