fbpx

Anreise, Aufbau, evtl. Boxenplatz

Ablauf

Anreise, Aufbau, evtl. Boxenplatz

Posted on

Die Öffnung des Fahrerlagers ist in der Regel am Vortag um ca. 19 Uhr. Wer eine Box gebucht hat, meldet sich bitte direkt bei der Papierabnahme.

Anmeldung, Papierabnahme

Posted on

Nachdem Ihr angereist seid, meldet Ihr Euch bei der Papierabnahme an.
Das bekommt Ihr: Sticker fürs Motorrad, ein Essensband (Für Freunde ist eine Essens-Nachbuchung vor Ort möglich), Startnummer: wer keine hat erhält diese kostenlos, Transponder für die Zeitnahme (kostenlos)

Transponderausgabe

Posted on

Jeder Teilnehmer erhält zu Beginn der Veranstaltung einen kostenlosen Leih-Transponder gegen Pfand (Personalausweis/Führerschein). So sieht man die gefahrene Rundenzeit auf dem Monitor in unserer Box. Zudem dienen die Rundenzeiten uns für die spätere Neueinteilung der Gruppen.

Technische Kontrolle

Posted on

Motorradsticker + Startnummer bitte vorne aufs Motorrad kleben + Helm mitbringen! Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. Bremsen, Reifen, Dichtheit, Helm etc.

Frühstück

Posted on

Damit der Tag gestärkt beginnen kann.

Fahrerbesprechung

Posted on

Pflicht für alle Teilnehmer! Hier wird der gesamte Ablauf der Veranstaltung erklärt und Hinweise für das Verhalten auf der Rennstrecke gegeben.

Los geht’s

Posted on

Endlich! Das lange gespannte Warten hat ein Ende. „Freies Fahren“ in unterschiedlichen Leistungsgruppen.

Gruppeninstruktion (optional buchbar)

Posted on

Wer eine Gruppeninstruktion gebucht hat, fährt am 1. Tag 3 Turns hinter dem Instruktor und startet somit perfekt vorbereitet in sein Renntraining. Videoanalyse nach jedem Turn inklusive!
Die Gruppeninstruktion bieten wir an vielen Veranstaltungen an.

 

 

Nachbesprechung mit dem Instruktor

Posted on

Nach der Gruppeninstruktorfahrt ist die intensive Nachbesprechung mindestens genauso wichtig wie das Fahren. Hier geben unsere TOP-Instruktoren aus IDM +  WM ihre Erfahrungen weiter und die Videoaufzeichnungen werden von jedem Fahrer analysiert.

Mittagspause

Posted on

Mittag und Abendessen sind bei uns inklusive! Mit warmen Gerichten und frischen Salaten von unserem eigenen Koch, könnt ihr wieder gestärkt auf euer Motorrad steigen.